Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 


http://myblog.de/mysweetdespair

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
new era has come.

Leine hält noch immer und wird stetig bei me kurz angebunden. Sie hat sich dran gewöhnt, also ist es kein richtiges 'Anbinden' mehr. Die Gewohnheit hat zur Folge, dass es Normalität geworden ist und es me einfach gut tut.
Me hat sich ganz schön verändert. Ob dergleichen gut und schlecht, ist nicht bewiesen. Aber verändert irgendwie schon. Me ist ernster geworden. Pädagogischer ohne Zweifel, was me nicht unbedingt nur Freudentänzchen machen lässt. Me ist aber auch verlässlicher und auch verletzlicher geworden. Wird nach wie vor schnell krank. Zu schnell. Hält nach wie vor Gedanken in Tagebüchern fest (nach wie vor unregelmäßig). Schreibt wieder Geschichten, um die Unmengen der Fantasien entladen zu können.
Denkt nach wie vor viel zu intensiv. Singt weiterhin Meerjungfrauen-Melodien und sehnt sich stätig nach dem Meer.
Nichts desto trotz hält me sich und alle anderen für nichts Besonderes.
Also, oberflächliches Brabbeln abgeschlossen.
Platz ist leider genug da, also hantier ich mit der Wahrheit: Keine Lust mehr weiterzuschreiben.
Me hat irgendwie Bock zu faulenzen xD
Puii, kann ein Eintrag sinnreicher sein...?
14.12.08 11:19





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung